Mo., 14. Juni | Zürich

Female Xploration - Yoni-Ei - Yoga

Nackt-Yoga und Yoni-Ei Practice für Frauen*. Entdecke deine Weiblichkeit und nutze die Kraft deiner Sexualenergie. Go with the flow. YES!
Anmeldung abgeschlossen
Female Xploration - Yoni-Ei - Yoga

Zeit & Ort

14. Juni, 19:00 – 21:00 MESZ
Zürich, Am Wasser 1, 8610 Dübendorf

Über die Veranstaltung

Eintauchen ins Nackt-Yoga im Kreis von Frauen. Wir machen ein ruhiges Hatha-Yoga und atmen tief in unseren Körper hinein. Zudem kombinieren wir Yoni Ei - Übungen, um unsere Weiblichkeit zu zelebrieren. Somit kannst du ganz in deinem Körper ankommen. Das Yoni-Ei hat eine jahrhundertealte Tradition und wurde schon von chinesischen Kaiserinnen, Tempelfrauen und Konkubinen benutzt, um ihre Vulva von Fremd-Energien zu reinigen und die s.x.uelle Kraft zu spüren. Mit einer regelmässigen Yoni-Ei Practice stärkst du nicht nur deine Beckenbodenmuskulatur, sondern steigerst auch deine Libido und entdeckst deine eigene weibliche Sinnlichkeit.

Dies ist ein fünfwöchiges Programm, Start am 14. Juni bis 12. Juli. Du kannst auch nur einen Kursabend besuchen. 

Ziel ist, dass wir eine Gruppe von Frauen werden, die sich gegenseitig gut kennenlernt und Vertrauen zueinander aufbauen kann. Sisterhood and Shakti - Power!

Am Ende des Abends sitzen wir noch ein wenig zusammen, trinken Tee und tauschen uns aus.

Das Programm ist für dich, wenn du dich danach sehnst… ... deine eigene Sinnlichkeit ohne Einschränkung zu geniessen

... deine Scham und Selbstzweifel abzulegen

... einer Gemeinschaft von Frauen anzugehören, die von Liebe und Unterstützung geprägt ist

... eine gesunde Beziehung zu deinem Körper und deiner Yoni zu führen

... deine innere Kraft und S.x.ualenergie zum Tanzen zu bringen

... dich verbunden zu fühlen, mit dir selbst und deinem Umfeld

... dein orgasmisches Potenzial zu erforschen

... dich wacher, lebendiger und authentischer zu fühlen

... dich selber besser kennen zu lernen

Wir werden jeden Montagabend ins Nackt-Yoga eintauchen und dann das Yoni-Ei dazu nehmen. Bring dein eigenes Jade Yoni Ei mit. Empfehlung, kaufe dir die mittlere Grösse und gelochtes Jade-Ei mit Schnur/ Zahnseide/ Seidenschnur. Zum Beispiel hier: https://www.yoni-egg.ch/shop/jade

Wenn du das erste Mal noch kein Ei dabei hast ist das auch ok.

Für wen ist der Kurs?

Für alle Frauen* die sich gerne selber besser kennenlernen und noch mehr bei sich selbst ankommen möchten. Frauen*, die ihre Sinnlichkeit vertiefen- und im Kreise von Frauen* achtsam angeleitet werden wollen. Frauen*, die sich mit Themen wie Menstruation, Orgasmus, Hormone, Sinnlichkeit und dem weiblichen Zyklus auseinandersetzen wollen. Es sind Frauen* ab 18 Jahren aus allen Generationen herzlich willkommen.

Kursleiterin:

Eleanor Rutman, Mitgründerin & Facilitator von Sensual Speed Dating, Yogalehrerin und Single Coach. Mit dem Anleiten von 180 Sensual Speed Dating-Events und mehreren Frauen-Workshops hat sich ein Horizont aufgetan, wo Eleanor Rutman eine humorvolle und achtsame Brücke zur eigenen Verletzlichkeit schlägt. Eleanor verbindet Yoga mit S.x.ual Vitality Qi Gong und Sacred Femininity (Tao T.a.n.t.r.i.c Arts). Die Arbeit mit Frauen liegt Eleanor sehr am Herzen: Mit anderen Sisters zu singen, zu lachen und Weiblichkeit zu zelebrieren, als wichtige Verbindung zum eigenen Körper und Frau-sein. Eleanor leitet Yoga Retreats und arbeitet als Coach. Ihr Werkzeug ist vor allem die Stimme, mit der sie fantasievolle Trancereisen anleitet. Dabei kann jede Frau ihre eigenen Ressourcen erkennen und stärken. https://www.elenarutman.com/

Ort: Das Studio Angele Massagen von Patrick Angele bietet eine angenehme Atmosphäre in gedämpftem Licht. Der Eingang befindet sich gleich neben dem Tanzstudio. Und ist dann im ersten Stock bei Angele Massagen.

Anfahrt: Tramhaltestelle Neugut, Wallisellen (Tram Nr. 12, ab Stettbach). Anfahrt mit dem Auto: Es steht den KundInnen von Angele Massage in der Einstellhalle der Parkplatz Nummer 5 zu Verfügung.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen